Tialini eröffnet in Stuttgart die Nr.2

Wieviele Pasta Läden verträgt eigentlich eine Straße? Einige, ist wohl die Antwort der „Tialini“ Macher. Für den 2.Standort, nach Ludwigshafen, haben sie sich für einen prominenten Standort in Stuttgart Mitte entschieden. Wie aus der Szene bekannt wurde, konnte sich Herr Wiedeking (Tialini Gründer & ehemals Vorstandsvorsitzender der Porsche AG) mit seinem attraktiven Angebot durchsetzen und ergatterte den Zuschlag für das ehemalige „Salvini“. Ab Sommer 2013 gibt es dann Pizza und Pasta direkt neben „Vapiano“ und dem „Ristorante Leonardo“. Buon Appetito.

von Fabio Spennato – 28.04.2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.