Sushi Shop München wird zu Sushi Art

Der Sushi Shop Franchisenehmer Laszlo Teleki von Szek ist 8 Monate nach Eröffnung seines Restaurants in München nicht zufrieden. Die Zusammenarbeit mit der Zentrale in Paris hatte er sich anders vorgestellt, so Teleki von Szek. Keine Betreuung vor Ort, kein kooperativer Wareneinkauf, schlechte Anpassung an die Gästebedürfnisse in Deutschland und bis heute ohne deutsche Webpräsenz.

Die Weichen für sein eigenes Sushi Konzept hat Herr Teleki von Szek schon gelegt. So schnell als möglich möchte er aus dem bestehenden Franchise Vertrag heraus, um sein Restaurant in der Leopoldstrasse als „Sushi Art“ weiterzuführen. Einen guten Artikel über die Eröffnung im Mai 2012 findet man auf ganz-muenchen.de.

von Fabio Spennato – 18.02.2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.