Was macht ein VAPIANO Brand Ambassador?

Mario C. Bauer

Mario C. Bauer wird ab dem 01.01.2017 Mitglied der VAPIANO SE Geschäftsführung. Vom Entrepreneur zum Brand Ambassador mit über 200 Flügen pro Jahr. Der Podcast von Matthew Mockridge liefert interessante Einblicke in das Leben eines Franchise Profis:

Die Themen im Überblick

  • 300 Tage im Jahr unterwegs, 100 Restaurants in 30 Ländern, seit 5 Jahren
  • Fliegt zu Freunden und „Momenten“
  • Aufgabengebiet: Franchise / Partnergeschäft außerhalb Deutschland
  • Eltern hatten ein Gasthaus
  • Gründete mehrere Startups (Bagel Station, Papernomad, Curtice Brothers Ketchup)
  • Stolpert immer auf Ideen
  • Bagel Station stand auf der Kippe
  • Lag auf dem Stephansdom (Wien) und hoffte auf Hilfe
  • VAPIANO China war die erfolgreichste Eröffnung
  • VAPIANO Kiew (Ukraine) die emotionalste Eröffnung
  • Lebensmotto: „Hinter jeder Tür könnte auch ein Teddy Bär sein“
  • Persönliche Bindung als Schlüssel für gutes Personal
  • Franchising ist ein großes Investment
  • Alle Fehler erstmals selbst machen
  • Große Mengen für gute Preiskonditionen
  • Nur Idioten kaufen Lizenz ohne Erfahrung
  • Länder/Stadt Cluster macht Sinn, bleibt jedoch nur Theorie
  • Der Unternehmer muss brennen für die Marke (DNA Match)
  • „All in“ Mentalität zum Thema Unternehmertum
  • Gutes Fast Casual Netzwerk
  • Zur Not geht auch eine Schlaftablette
  • Buchempfehlung: „Setting the Table“ von Danny Meyer
  • Vorteile als Vielflieger
  • Ratschlag: „Teddy Bear“ is everywhere, optimistisch in die Zukunft schauen

von Fabio Spennato – 30.12.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.