La Taqueria Milagros – München

Die Taqueria Milagros könnte auch genau so in New York oder San Francisco sein. Nein, in München gibt es diesen coolen Burrito Laden. Burritos, Nachos, Tacos, Papas, Quesadillas und frische Säfte werden in einem verspielt modernen Ambiente in der Zweibrückenstraße gegenüber dem Patentamt seit ein paar Wochen angeboten. Der Macher, Scott Myers, bietet nicht nur authentisches Mexican Food an, sondern lädt die Gäste in seinem Quick-Service Konzept zum Wohlfühlen ein. Schnell geht es zu in der Taqueria. Englisch, Spanisch und Deutsch wird gesprochen, wobei die gesamte Kommunikation inkl. Speisekarte in Englisch ist. 

Die Preise sind angenehm. Eine Hauptmahlzeit inkl. Chips (ohne Getränk) kostet im Durchschnitt 6,00€. Auf die Herkunft der einzelnen Produkte wird nicht eingegangen. So stammt das Fleisch wohl aus einer Massentierzucht und das Gemüse nicht aus dem Bio-Anbau, aber diesen Weg gehen ja einige Anbieter in der professionellen Gastronomie.

Das Thema Burrito wird immer heißer in Deutschland. In vielen Städten sind schon einige Player im Markt und bieten Mexican Food auf die Hand an. Der Döner muss sich noch keine Gedanken machen, aber vielleicht sieht der Markt in 2 Jahren wieder ganz anders aus. Chipotle, die Mutter unter den Burrito-Ketten, eröffnet im August die erste Filiale in Deutschland (Frankfurt). Der Markt bleibt spannend.

von Fabio Spennato – 03.07.2013

2 Gedanken zu „La Taqueria Milagros – München

  1. I’ve been to this place a few times. Calling it a Taqueria is a bit of a stretch of the imagination. They don’t make a burrito properly, instead of wrapping it, they toast it once they fold it. This really makes it more like a quesadilas than a burrito. I don’t know any Mexican who would eat their burrito with a knife and fork, local Germans seem to, but that doesn’t make it right. Their burritos aren’t really filled properly either. So if you compare it to a doner, then you probably still be hungry afterwards. Maybe I’m just expecting too much when I think that it should be wrapped properly. It also poses lots of issues when you try to eat it, as it just all falls apart. When it comes to spiciness they also could offer it that little bit more spicy, maybe that’s a personal opinion again.

    There are other burrito places in Munich that are superior. Check the one near Hauptbahnhof.

  2. Ich habe das Taqueria heute besucht. Ich war ein wenig enttäuscht, obwohl der Geschmack war gut, der Preis für die Größe der Speisen war nicht. Ich habe einen Burrit gegessen und ich war immer noch hungrig danach. Auch Ich habe kein Chips bekommen.

    Das Bestellsystem hier ist kompliziert und funktioniert nicht, wiel Sie an der Theke bleiben müssen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.