Burrito Bande – Frankfurt

Burritos sind die neuen Burger in Deutschland. Auch 2 Jungs aus Frankfurt haben den Trend schnell erkannt und sich entschlossen, einen Food Truck auf Hessens Straßen zu schicken. Jan Dinter und Oliver Meiser gründeten vor ein paar Monaten die <<Burrito Bande Systemgastronomie GmbH>>. Hilfreiche Unterstützung holten sie sich direkt aus der Food Truck Szene. So standen die Jungs aus Nürnberg (RibWich) sowie Stuttgart (Erna&Co) bei Fragen rund um das Thema <<Food Truck in Deutschland>> zur Seite.

3 Burrito Varianten stehen zur Auswahl: Cowboy Bill (geschmortes Rindfleisch & BBQ), Chicken Bob (gegrilltes Hühnchen & Mango-Chutney) und Soja-Hack in Bio-Qualität. Die Vorteile eines Food Trucks liegen auf der Hand. Mobilität und Flexibilität bleiben die unschlagbaren Eckpfeiler der Food Truck Idee. Der Trend verleiht Flügel und lässt das Thema über die Medien in ganz Deutschland transportieren. Der dadurch generierte <<Gourmet Food Hype>> bietet vielen Existenzgründern eine große Chance. Auch die BB-Jungs aus Frankfurt sehen einer blühenden Zukunft entgegen. Hohe Qualität und super Service bei authentischem Street Food Angebot, könnte in nächster Zeit auch in Deutschland für viele <<klassische Gastronomen>> zum „Problem“ werden. Jan Dinter und Oliver Meiser arbeiten aktuell am 2. Fahrzeug, das schon in den kommenden Wochen die Fahrt aufnehmen wird.

von Fabio Spennato – 30.09.2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.