Grød – Kopenhagen

0 Kommentare

Haferbrei ist ein leckeres Produkt der Natur. Das dachten sich wohl auch 2 junge Dänen und eröffneten vor ca. 3 Jahren ein kleines feines Brei-Restaurant (Grød). Das Konzept: Haferbrei in verschiedensten Variationen und Geschmacksrichtungen. Die Idee ging auf, und schnell wurde der kleine Laden in Kopenhagen unter dänischen Hipstern Kult. Rasch folgten Cateringanfragen, der 2. Laden, ein Rezeptbuch und Haferbrei-Mischungen für Zuhause.

Was können wir von den Gründern lernen? Mut zur Lücke, Spezialisierung auf ein beliebtes Produkt und gerne erstmal klein starten und mit dem Konzept wachsen. Gefällt mir.

von Fabio Spennato – 08.12.2014